08.10.2015, von Carola Winkler; Sven Steinert

Leistungsabzeichen in Bronze

Am 26.09.2015 fand im Ortsverband Altenburg die Abnahme des Leistungsabzeichen in Bronze und Silber von 49 Junghelfern aus Sachsen und Thüringen statt.

Die Junghelfer stellten ihr erlerntes  Wissen in einem theoretischen und praktischen Teil, wie zum Beipiel Ablängen eines Kantholzes mit Fuchsschwanz , Tragen eines Leiterteils, Aufschießen einer Arbeitsleine, und einer Gruppenaufgabe unter Beweis.

Aus unserem Ortsverband nahmen die Junghelfer Lars Clauß, Justin Kupfer und Maximilian Göhring teil.

Alle Drei konnten erfolgreich das Leistungsabzeichen in Bronze ablegen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: